Freitag, 16. Oktober 2009

Wer war hier zu Besuch?

Viele haben es sicher schon erkannt, das kann ja nur die Andrella gewesen sein. Schon in Köln hatten wir das mal provisorisch ausgemacht, aber dass es dann tatsächlich geklappt hat, ist wunderbar. Nach ein paar Ehrenrunden durchs Quartier sind Andrella und ihr Kellerkind fast pünktlich bei uns eingetroffen. Zur Feier des Tages wurde erst mal ein Glässchen Sekt getrunken und etwas Kleines gegessen. Danach sind wir aufgebrochen, um eine Runde in der Stadt zu machen. Zürich hat sich von ihrer besten Seite gezeigt, wunderbare Herbstsonne und nicht zu viele Leute, sodass wir an den kleinen versteckten Plätzen fast alleine waren. Da ich mich besser mit den Sehenswürdigkeiten auskenne als mit den Läden, freute ich mich sehr, dass Maya Pfeilinchen am Mittag auch noch dazu kam. Zu viert hatten wir eine herrlich spannende und anregende Zeit. Allerdings hat sich dann Maya köstlich über mich amüsiert, dass genau der Laden geschlossen war, dessen Schaufenster mich in absolute Verzückung versetzte. Aber keine Angst, nächste Woche zeige ich ihr, wie man Zöpfli strickt, da kann ich mich dann revanchieren.

Liebe Andrella, liebes Kellerkind, euer Besuch war ein Highlight in diesem Herbst. Nur sehr ungern habe ich euch am Abend wieder gegen Norden ziehen lassen. 600km! Zum Glück gibt es Blogs und Mails und auch liebe Bloggerinnen in der Nähe.

Wer einen Tipp für einen besonders tollen Laden in Zürich möchte, schaut noch schnell bei Alpenschick vorbei.

Kommentare:

Malin Jo hat gesagt…

Vor Neid weiß ich jetzt gar nicht was ich schreiben soll...außer..... ICH MÖCHT AUCH MAL KOMMEN!!

LG
s.
;O))

Anna hat gesagt…

Liebe Barbara!
Danke für deinen Kommentar! Ja, das war ja sicherlich ein toller Besuch! Ich war noch nie in Zürich, am es ist sicherlich supert oll bei euch!
Wünsche dir ein wunderbares Wochenende, Anna

Sandra *Jill* hat gesagt…

Das freut mich aber das ihr einen schönen Tag hattet.
Ich hatte ja auch das Glück dich in Köln kennen zu lernen und kann nur sagen das du ne total sympathische bist.
Aber gut das Andrea wieder gehen durfte, sonnst bin ich ja ganz alleine hier ;o)

Lieben Gruß
Sandra

Paulina hat gesagt…

Das hört sich nach einem absolut tollem Tag mit oberlieben Besuch an ;o) !Ich wünsche dir davon noch ganz viele mehr ;o)!Herzliche Grüße, Petra

kitschwelt hat gesagt…

liebe barbara...
so schön... von 600 km an gereist.. wow.. was für eine ehre.
ganz liebe grüsse eve

"fabuscreativ" hat gesagt…

So guet.....schad hett dr Lade nid offegha,aber so muess sie halt wider mol cho,gell!!!
Liebi Grüess GabiB.

Pfeilinchen... hat gesagt…

hi hi... :-)

amüsiert hab ich mich ja eigentlich am meisten über mich selbst, weil ich doch soooooo tapfer war und nichts ins geschäft wollte aus finanztechnischen Gründen... muss immer noch grinsen!

War schön mit euch!

äs grüässli -maya

creatingcarla hat gesagt…

hach, um das bsüachli benied i di jo scho kli ;-)))!!!
wenn's diar nid zviel umständ macht, würd i mi über as päckli sehr, sehr freua!
herzlichscht, carla

katja hat gesagt…

da wär ich auch gerne dabei gewesen. und über eine stadtführung mit den kulturellen sehenswürdigkeiten von zürich würd ich mich genau so freuen wie über die geschäfte:-)

lg
katja

mamas kram hat gesagt…

Das hört sich nach einem tollen Tag an. Schön, dass du so lieben Besuch hattest.
Liebe Grüsse
Doris

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooh barbara,
da wär ich auch sooo gern bei euch gewesen...in gedanken war ich es *grins* ich hab heute POST bekommen *hurrraaaa* du verstehst es seelenwärme zu geben *hach*
ich drück dich so fest ich kann,
von herzen DANKE
silke :-)))