Freitag, 15. Januar 2010

Albern...

Wir haben die Angewohnheit, abends meistens viel zu lange aufzubleiben. Als ich dann diese Woche mal einen späten Imbiss vorbereitet habe, ist mir ganz spontan ein Märchen in den Sinn gekommen. Sogar die passende Zinnfigur war gleich zur Hand. Ich wünsch euch ein schönes Wochenende. Nehmt euch doch auch mal ein wenig Zeit für Gemütlichkeit...

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

oh..ihr habt Rotkäppchens Körbchen geleert;-)!
Dir auch ein wunderbar gemütliches Wochenende und das mit dem viel zu lange Aufbleiben kommt mir bekannt vor;-)
lieben gruss
Susanne

heikedine hat gesagt…

Tolle Idee!
Da schmeckt der Imbiss gleich noch viel besser.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Heike

Paulina hat gesagt…

Albern ? Nein,liebe Barbara, das ist von albern weit entfernt! Das ist liebevoll, wundervoll, entzückend....ein wunderbarer Augenblick im Leben.Ich wünsche euch ganz viel Freude bei euren nächsten liebenswerten Picknicken zu später Stunde, mit Rotkäppchen & Co ;o),herzlichst, Petra ♥

AtelierSueSSstoff hat gesagt…

Die Zinnfiguren sind suuuuuuuuuuuper!
GLG Sabine

Anonym hat gesagt…

vorbildlich!! absolut!! leider haben wir grad keinen kuchen zur hand... aber hey, is freitag...ist...pizza-abend;o)
vg,
sewsie

Schneckenpost hat gesagt…

GRINZ!

Germaine

Maya... hat gesagt…

:-)
en guete!

mamas kram hat gesagt…

Mmmh... Hoffentlich hat euch der böse Wolf nichts weggeschnappt...
Liabs Grüassli
Doris

Adeline hat gesagt…

Süß,dass du auf sowas kommst:-)
Der Kuchen sieht aber auch saftig,lecker aus...sabber.
Aber jetzt ist es leider schon zu spät fürs essen...

Liebe Grüße,
Adeline