Donnerstag, 15. April 2010

Es blüht...

Draussen wird es immer bunter und bei mir in der Küche ist definitiv heute der Frühling ausgebrochen. Nach 15 Jahren treuen Diensten hat nämlich unser alter Wasserkocher ernste Verschleisserscheinungen gezeigt. Heute war ich in der Stadt und habe einen neuen gekauft. Ist er nicht toll? Ich weiss nicht, ob er auch so lange durchhält, aber schön ist er...

Und da es in meinem alten Nähmaschinenladen zur Zeit sehr chaotisch zu und her geht, habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Händler gemacht. Schliesslich müssen bald alle meine Maschinchen mal richtig durchgepustet und geölt werden. Bis jetzt habe ich ja immer das original Brotherstickgarn verwendet, bei der Firma Mächler haben sie mich aber ermutigt, mal ein Industriegarn auszubrobieren. Die Farbpalette hat mich überzeugt und der erste Stickversuch hat problemlos geklappt und dieses Garn ist um einen Drittel günstiger. Da dieser Laden erst noch näher ist, werde ich in Zukunft dort öfters vorbeischauen...

Kommentare:

rowena hat gesagt…

Wie schön sieht dein wasserkocher aus.
Sind die auch auf internet zu kaufen?

Maya... hat gesagt…

oh... ich glaub ich muss morgen doch nicht nach feuerthalen sondern zum sibler.. oder kann der warten?

cooles teil!!!

grüässli - maya

Paulina hat gesagt…

Das ist ja wohl mit Abstand der schönste Wasserkocher den ich je gesehen habe!!!Was für ein Prachtstück!Ich wünsche dir, dass er ganz ,ganz lange lebt ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Dein neuer Wasserkocher ist ja super schön! Was für tolle Farben! Da schmeckt der Tee oder jedes andere Heißgetränk nochmal so gut! Meine Maschinchen müssten eigentlich auch mal zum Check up aber ich kann mich so gar nicht von ihnen trennen! Ich denke die Sommerferien wären vielleicht geeignet dafür! Allerliebste Grüße Sabine

Anonym hat gesagt…

Wau dieser Wasserkocher!!
Darf man fragen, was für ein Produkt das ist und wieviel da rein geht?
Gruss Sara

Aus Freude am Machen hat gesagt…

Vielen Dank für deine tollen Einkaufstipps. Ich konnte dank dir schon viele neue Orte in und um Zürich entdecken.
Lg Franziska

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

http://www.pylones.com/index.php

Hier oben ist der Link zum Hersteller...
Mehr weiss ich auch nicht, ausser dass das süsse Teilchen bei uns 155 Franken kostet.
Liebe Grüsse
Barbara

Anette hat gesagt…

Wahsinnig schön!
Im ersten Moment dachte ich an eine normale Teekanne, aber als Wasserkocher ist das neue Objekt der Begierde unschlagbar:-)))

Freudige Grüsse, Anette

katja hat gesagt…

also dieser wasserkocher - sooooo schön!!!!! da kommt farbe in die bude :-)))9

ganz es liebs grüessli und schönes wochenende
katja

diggibird hat gesagt…

Liebe Barbara,
Was für ein supercoolerbunterflowerpower Wasserkessel. Der ist ja einfach ein must have....schade dass unser immer noch so tüchtig ist (grins). Das Garn sieht wirklich superschön aus, die Farben leuchten einem richtig entgegen.
GlG
Hanni

stoffart hat gesagt…

Liebe Barbara
Es ist schön dass du den Weg nochmals zu uns gefunden hast. Es hat mich sehr gefreut auch dass du Maya mitgebracht hast. Also ein Treff würde mich schon mal reizen zu organisieren. Muss noch einwenig im Kopf herumschwirren.
Wünsche dir ein schönes Wochende und bis bald.
ä liäbs Grüässli
Susanna

carla hat gesagt…

hey barbara...dä wasserkocher isch jo einzigartig! so schön bunt und kräftig in da farba...passt perfekt zu dina neua stickgarn ;-)))))!
ganz liabi grüass, carla

Helga hat gesagt…

Der ist ja klasse.Wenn meiner mal hin ist......
Liebe Grüsse
Helga

Ute hat gesagt…

Liebe Barbara,
der Wasserkocher ist ja wirklich die Wucht. Meiner sieht auch nicht mehr schön aus, aber er funktioniert noch. Allerdings könnte ich mich über so ein Modell durchaus freuen.
LG von Ute