Dienstag, 24. August 2010

Schön wars...

Nun hat uns der Alltag schon wieder im Griff, aber ein bisschen befinden sich meine Gedanken noch in den Ferien. Die letzte Woche waren wir an der Côte d'Azur, in Agay. Ganz kurzfristig konnten wir ein ganz tolles Ferienhaus mieten. Dank der wunderbaren Einrichtung, dem grossen Pool und dem einmaligen Blick auf Rebberg und Wald, haben wir nur wenige Ausflüge gemacht. Dass die nächsten Nachbarn 400 Meter entfernt waren, war für uns als Stadtmenschen eine tolle Abwechslung und dass man beim Abendessen eine Rotte Wildschweine beobachten konnte, war auch sehr aussergewöhnlich. Zum Glück war der Sitzplatz von einer hübschen Steinmauer umgeben, sonst wären wir wohl nicht so ruhig sitzen geblieben.

Trotzdem haben wir 3 Ausflüge gemacht. Die liebe Cornelia hat mir im Vorfeld ein tolles Mail mit vielen Tipps geschickt. Wir waren in der Parfumstadt Grasse und in Grimaud. Auch den Markt in Agay haben wir uns angeschaut. Dort gab es eine riesige Auswahl an Salami, Brot und Gemüse und natürlich auch die wunderbaren Tischdecken und Seifen. Viel haben wir aber nicht gekauft, denn das Auto war schon bei der Hinfahrt ziemlich voll.

So, und nun geht's wieder hier daheim los, die nächsten Ferien kommen aber schon im Oktober...

Kommentare:

... Matta hat gesagt…

Wau, sieht ja toll aus, habe mir gleich deinen Link gespeichert, ma weiss ja nie, ob man da nicht mal was sucht.Liest sich,als hättet Ihr einen sehr schönen Urlaub gehabt!
Guten start in den Alltag wünscht: Matta

Malin Jo ♥ hat gesagt…

Schön, dass ihr wieder da seid, auch wenn ich immer noch sauer über deinen fehlenden Kofferinhalt bin!

Du hast mich doch tatsächlich vergessen mitzunehmen!

Mmpf

;O)

LG
s.

nata hat gesagt…

Ach wie schön! Ganz in der Nähe habe ich die Sommer meiner Kindheit verbracht. Von dem tollen Essen und dem wahnsinnig schönen Angebot auf den Obst- und Gemüsemärkten träume ich heute noch. - Aber in der Schweiz ist es auch recht schön, oder? ;o)

nata hat gesagt…

Ach wie schön! Ganz in der Nähe habe ich die Sommer meiner Kindheit verbracht. Von dem tollen Essen und dem wahnsinnig schönen Angebot auf den Obst- und Gemüsemärkten träume ich heute noch. - Aber in der Schweiz ist es auch recht schön, oder? ;o)

diggibird hat gesagt…

Liebe Barbara,
So tolle Fotos hast Du uns da mitgebracht. Ich war schon lange nicht mehr dort. Wir waren letztes Jahr an der Ardéche was auch sehr schön war. Mmhh....Moules. Die waren sicher lecker.
Liebe Grüsse
Hanni

pepelinchen hat gesagt…

Willkommen daheim! Dass es ein schöner Urlaub war, glaube ich gerne. Die Cote d'Azur ist doch einfach zu schön!

Liebe Grüße
Petra

Anna hat gesagt…

Liebe Barbara!
Das hört sich nach einem tollen Urlaub und erholsamen tagen an!
Dort war ich noch nie, aber irgendwann werde ich die Cote d'Azur auch mal bereisen!
Sende dir liebe Grüße, Anna

katja hat gesagt…

ach ja, da hattet ihr sicher schöööööne tage zum entspannen :-) grimaud ist ja auch wirklich sehr sehr schön. nach grasse haben wir es leider nicht geschafft....

ganz es liebs grüessli und bis bald
katja

Nathalie hat gesagt…

...wow, so cool... ihr ward in Frankreich... schööööön....
Tolle Fotos:-)
...hihi... Wildschweine beim Abendessen beobachten:-) lach... hier gäbe es eher Hirsche:-)

Ganz liebs Grüessli Nathalie

Zwergenwelt hat gesagt…

tolle Bilder, liebe Barbara, ich bekomm schon Sehnsucht.. diesjahr fällt bei uns aus!:o((
GGLG, cornelia