Freitag, 25. September 2009

So fein und klein...

Ich durfte wieder eine wunderschöne Stickdatei ausprobieren. Wer mehr davon lesen und sehen will, kann auf Alpenschick nachschauen, oder direkt einen Besuch im Feinkram-Shop von Lieselotte Fliegenpilz machen....

Kommentare:

Pfeilinchen... hat gesagt…

härzig!!!

äs grüässli - maya

andrella hat gesagt…

Liebste Barbara,
das Säckchen sieht sehr schön aus! Ist doch toll wenn man schon mal was vorab ausprobieren darf! Bald gehts nach Freiburg...ich hab schon mal geschaut wie wit es bis zu Dir wäre!
Dicken Knutscher, andrella

kitschwelt hat gesagt…

ohhh liebe Barbara...
wie wunderschön das kleine Mädchen ist. Letzte Woche bin ich mit meiner (nochnichtganz) Schwiegermama zusammen gesessen und haben ein Buch mit Schattenbilder angesehen. Und sie hat früher auch viel solcher Scherenschnittbilder gestaltet.
Finde diese einfach traumhaft.

liebe grüsse eve

fraeuleinwunderbar hat gesagt…

Einfach nur herzallerliebst!
Zeigt doch nicht immer eure schönen Stickereien - ich will mir nicht auch noch eine Stickmaschine kaufen müssen ;o)
Nee, Nee, das fraeulein zersticht sich weiterhin die Fingerchen, wie diverse Prinzessinnen in irgendwelchen Märchen. Hab ich dir eigentlich schon erzählt, dass ich in einem früheren Leben..., aber das gehört jetzt nicht hier her.
Ganz viele liebe Grüße
Yvonne

Maria hat gesagt…

Das Säckchen sieht wirklich traumhaft aus !!!!!
viele Grüße
Maria