Samstag, 26. September 2009

Erwin zu Besuch in Zürich...

Gestern habe ich mich mit Maya Pfeilinchen in der Stadt getroffen, denn es mussten ganz dringend die leeren Regale in unsern Nähzimmern wieder aufgefüllt werden. Plötzlich sahen wir dann, ganz lässig an ein Auto gelehnt, ein bekanntes Gesicht. Erwin, der einzige Pinguin in unserer Bloggergemeinschaft winkte zu uns rüber. Wie er an ein Auto vom Stadtclub FCZ gekommen war, konnte oder wollte er uns aber nicht erklären...

Wir haben ihm dann gezeigt, dass man sich in Zürich sowieso besser mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegt. Die Haltestelle Sihlstrasse ist dabei für uns Nähsüchtige besonders wichtig, da sich hier gleich zwei tolle Stoffgeschäfte befinden.

Während wir unsere Einkäufe machten, hat sich Erwin mit einem Artgenossen angefreundet. Zugegeben, die Verwandtschaft war nicht all zu gross und der Vogel Greif war nicht besonders gesprächig.

Also gingen wir dann nur zu Dritt ins Kaffee und haben ausgedehnt geplaudert. Schliesslich gab es viele Neuigkeiten zu berichten. Erwin war ganz angetan vom tollen Ring von Maya Pfeilinchen. Den hat sie dann aber doch nicht hergegeben. Fingerringe sind ja auch nicht ganz einfach zu tragen, wenn man Flügel hat.

Leider mussten wir uns dann schon bald wieder trennen. Auf uns Frauen warteten Kinder und Haushalt und Erwin hatte es irgendwie plötzlich ganz eilig als er dieses Auto sah. Ob das etwas mit dem FCZ Audi zu tun hatte???????

Liebe Mara Zeitspieler, wir danken dir ganz herzlich für die tolle Zeit, die wir mit Erwin verbringen durften. Er hat aus unserem Einkaufsbummel ein ganz tolles Erlebnis gemacht. Wir hoffen, dass er bald wieder gut bei dir ankommt und gerne bewerben wir uns gemeinsam für die Verlosung.

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

:o)! Was für eine herrlich erfrischende Erwin - Foto -story, es hat einen riesen Spaß gemacht sie zu lesen, herzlichen Dank dafür!Ein wunderschönes Wochenende und viele, liebe Grüße, Petra

Anna hat gesagt…

Das hört sich aber wirkluch nach einem tollen Erwin-Ausflug an ;-) Hast du denn auch schönen neuen Stoff eingekauft? Liebe Grüße, Anna

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Ich hoffe, Erwin hat geholfen, die Einkäufe zu tragen? :)
Ein toller Tag mit Erwin! Er ist wieder wohlbehalten bei mir gelandet...
Viele Grüße
von Mara Zeitspieler

kitschwelt hat gesagt…

da hat aber Erwin tolle sachen erlebt.
wenn es die Zeit mal zulässt, will ich auch an die Haltestelle Sihlstrasse... ohhh ich plange darauf... aber momentan lässt es mein Arbeitsplan nicht zu.. sniff..

liebe grüsse eve

Tausendschön hat gesagt…

hach, ihr zwei süssen und erwin ;-) da wäre ich aber auch von herzen gerne dabeigewesen...ich drück euch mal, ganz liebe grüsse, silke

mamas kram hat gesagt…

Da scheint ihr drei ja eine Menge Spass miteinander gehabt zu haben!
An guata Start i di neu Wucha und liabi Grüass
Doris

Pfeilinchen... hat gesagt…

Ich weiss schon wieso Erwin es soooo eilig hatte nach hause zu Kommen: Erwin hatte den siebenten Sinn und ist geflüchtet.... und glücklicherweise auch davon gekommen... im Gegensatz zu anderen Berühmtheiten die das nicht mehr geschafft haben :-)

Erwin es war toll dich kennen gelernt zu haben und wir sehen uns!!!

äs grüässli - maya

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Hallo Barbara, schau doch mal bei meinem Erwin vorbei!
Grüße von
Mara Zeitspieler