Sonntag, 19. September 2010

Herbstwald...

Bei diesem Sonntags-Sonnen-Wetter durfte man heute nicht drinnen bleiben. Drum haben wir die festen Schuhe angezogen und sind auf den Züriberg. Die Wolken auf dem Foto täuschen, es war auch im Wald angenehm warm, sodass wir nur im T-Shirt losgezogen sind.

Dieses Jahr hat es oben beim Zoo ein riesiges Sonnenblumenfeld. Leider haben wir die Blüte verpasst, aber auch dieser leicht morbide Zustand hat seinen Reiz.

Dieses freigelegte Wurzelwerk hat uns fasziniert. Obwohl unser Haus mitten in der Stadt steht, beginnt ein paar Hundert Meter weiter oben der absolute Urwald. Schon einige Male war mir mulmig, weil einem da niemand je finden würde, wenn etwas passiert und zwischendrin hatte heute das Handy auch kein Netz mehr.

Auf einer Bank am Waldweiher haben wir ein Gläschen Weisswein genossen. Liebe Grüsse an M. und D.... (noch am Samstagmittag hatte ich dem Alkohol für die weitere Zukunft total abgeschworen)

Der kleine Weiher mitten im Wald.

In der Schweiz kann sich niemand verirren.

Urschweizerische Ortsbezeichnungen...

... und eine Katze auf dem heissen (Blech-)Dach...

Und dann ist uns doch tatsächlich noch Dalarnapferdchen Nr. 5 bis nach hause gefolgt...

Kommentare:

Seraina hat gesagt…

Das schöne liegt oft so nah! Besten Dank für den Tipp, werde nächste Woche auch wieder mal auf den Zürichberg gehen.

diggibird hat gesagt…

Liebe Barbara,
Das sieht ja echt schön aus...Ihr wohnt wirklich genial. Was aber macht bitte die Blüemlisalp Strasse in Zürich???? Ich musste ja echt grinsen...sieht man die vom Zürichberg aus???? Also ich sehe sie ja öfters...auf meiner Joggingrunde und in unserem Unterrichtsraum...aber Zürich...lach
Liebe Grüsse
Hanni

katja hat gesagt…

ich kenn den züricher dschungel nur kurz vor weihnachten in der bahnhofstrasse :-) aber deine variante find ich ja soooo schön - da möchte ich auch mal hin. man ist ja schon sehr schnell draussen aus dem ganzen gewühl!

ganz es liebs grüessli
katja

mamas kram hat gesagt…

Liebe Barbara
Zürich wäre definitiv wieder einmal einen Ausflug wert...
Ach, hast du viele schöne Dalapferdchen! In der Schweiz habe ich ja noch nie eines gefunden.
Vielen, vielen Dank für euren lieben Besuch und die schönen und leckeren Mitbringsel! Es war so schön mit euch! (nur leider viel zu kurz...) Ihr hattet bestimmt noch einen wundervollen restlichen Tag.
Herzliche Grüsse
Doris

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooooh das nächste mal...entführst du mich in euren urwald *lach*
herzensgrüsse, silke